SV Hochlar 28

Fußball, Gymnastik, Yoga, Badminton, Nordic-Walking und mehr

S1: Torrausch nur mit umgekehrten Vorzeichen

Sonntag, 01.10.2017

2017 10 02 Vinnum gewinnt gegen Hochlar webWie unbeständig die Leistungen der 1. Mannschaft des SV Hochlar 28 aktuell sind, zeigte sich sehr eindrucksvoll innerhalb von 7 Tagen. Fegte man von einer Woche noch den VFB Waltrop mit 8 : 0 vom Platz, so musste man an diesem Wochenende, bei der heimstarken Elf aus Vinnum, eine empfindliche 7 : 1 Auswärtsschlappe hinnehmen. Unser Coach Henry Schoemaker suchte nach der deftigen Niederlage auch nicht nach ausreden. Aufgrund der erneuten Niederlage bleibt für unser Team aktuell nur ein Platz im Mittelfeld der Tabelle.

 

Zum Artikel der Recklinghäuser Zeitung vom 02.10.2017

 

 

B1 lässt 2 Punkte liegen

Sonntag, 01.10.17

Quelle: Recklinghäuser Zeitung vom 03.10.2017

B1 Suderwich HeaderIn unserem zweiten Heimspiel sollte gegen die Elf aus Suderwich die bisher makellose Bilanz von 20:0 Toren und 9 Punkten ausgebaut werden. Leider fielen neben dem gesperrten Joel, gleich 2 weitere Spieler mit einer Virusinfektion aus. So konnten heute einige Jungs, die in den letzen Spielen nicht so viel Einsatzzeit bekamen, zeigen, dass wir über eine starke Bank verfügen.

Von Beginn an übernahmen wir das Kommando und es ging in Richtung des gegnerischen Kasten. So setzte sich gleich in der 4. Minute Melih auf rechts durch, passte in die Mitte und Youssouf verwandelte die Hereingabe zum 1:0. Große Freude beim Heimteam. Anscheinend so groß, dass nur 2 Minuten später ein Suderwicher auf rechts frei durchkommen konnte, den Ball in den Rückraum legte und von dort der Suderwicher Stürmer unhaltbar für Julian zum 1:1 einschoss. Dieses war nicht nur unser erstes Gegentor, sondern, da es sich auch um den Endstand handeln sollte, der erste Punktverlust der neuen Saison.

Somit könnte mein Bericht hier enden. Könnte, denn es gibt noch einiges zu erzählen.

Weiterlesen...

B2 demontiert Meisterschaftsfavorit FC/JS Hillerheide!

Sonntag, 01.10.2017

Die B2 des SV Hochlar 28 gewinnt 10 : 1 gegen FC/JS HillerheideDas 2. Meisterschaftsspiel gegen den Meisterschaftsfavorit FC/JS Hillerheide, kann man als „fast“ perfekt bezeichnen und hätte aus Hochlar Sicht nicht besser starten können.

Aber beginnen wir von vorne.

Zu anfangs waren alle Beteiligten auf der „Maybacher Heide“ etwas irritiert als sich beide Mannschaften auf dem Platz gegenüberstanden. Man musste zuerst rätseln wer wer ist, da sich die Mannschaften nur in der Trikotfarbe unterschieden, Hochlar in hellgrau und Hillerheide in weiß, ansonsten beide schwarz.

Die erste Minute des Spiels ist schnell erzählt: Anstoß, Angriff, Tor 1:0 für Hochlar und es waren gerade einmal 52 sec. gespielt. Hochlar hatte Anstoß, erste Kombination aus dem Mittelfeld heraus bediente Niklas mit einem sehenswerten Pass Juan der mit dem ersten Angriff das 1:0 erzielte. Nun wurde dem Gegner und dem SR klar, dass hier zum unterscheiden Leibchen erforderlich sind. Es dauerte knapp 5. Min. bis die Partie fortgeführt wurde.

Weiterlesen...
B1 scheidet unglücklich aus dem Pokal aus

Mittwoch, 27.09.17

Unglückliche Pokalniederlage der B1 des SV Hochlar 28 gegen ETUS HalternHeute stand das Achtelfinale des B-Jugend Kreispokal 2017/18 auf dem Plan. Mit dem ETuS aus Haltern sollte erneut ein A-Ligist der Gegner sein. Doch die bisherigen Ergebnisse hatten uns gezeigt, dass es keinen Grund dafür gab, mit Angst in das Duell zu gehen.

So begannen unsere Jungs auch direkt schwungvoll und erarbeiteten sich erste Feldvorteile. Auch wenn wir in den ersten 20 Minuten noch keine zwingende Torchance vermelden konnten, hatten wir den Gegner klar im Griff. Zum Ende der ersten Halbzeit gab es dann auch die ersten zwingenderen Chancen, wobei Youssouf und Noah A. immer wieder über außen Ihre Gegenspieler überliefen und gefährlich in die Mitte passten.

Weiterlesen...

B2 startet mit einen 6:1 Auswärtssieg in die Meisterschaft

Freitag, 22.09.2017

Die B2 des SV Hochlar 28 gewinnt gegen Borussia AhsenAm vergangenen Freitag startete auch die B2 gegen Bor. Ahsen endlich in die Saison.

Von Beginn an war unser Jungjahrgang dem Gegner technisch überlegen, der Gegner stellte sich tief und machte gut zu, sodass man es sich auf unnötige Weise selbst eng machte. Trotz der Überlegenheit sollte noch nichts Zählbares heraus springen und der Gegner fing an mitzuspielen und erzielte in der 13. Min. mit seinem ersten Angriff das 1:0.

Jetzt öffnete der Gegner seine tiefstehende Spielweise und es ergaben sich mehr Räume für uns. Unbeeindruckt vom Rückstand puschte Trainer, Michael Heu seine Mannschaft so konzentriert weiter zuspielen wie bisher was sich dann auch in Chancen widerspiegelte. Jetzt zeigte sich das Team von seiner besseren Seite und drehte innerhalb von 15 Minuten den 1:0 Rückstand in eine 3:1 Führung.

 

Weiterlesen...

Unsere Sportangebote

Seniorenfußball

1. + 2.Mannschaft und die Altherren

Juniorenfußball

Von den Minis bis zur A-Jugend

Damen- und Herren Gymnastik

Gymnastik und Fitness für Jedermann

Badminton

Badminton ist mehr als Federball

Yoga

Bringt Körper, Geist und Atem in Einklang

Kinderturnen und Eltern-Kind-Turnen

Beweglichkeit, Koordination und Freude am Sport

Sonstige Informationen

Die Freigabe der Sportanlagen  durch die Stadt Recklinghausen

Wer trainiert wann und wo.

Die Hochlar Kollektion bei Teamsport Philipp

Förderverein Kunstrasenprojekt

Kunstrasen für 
den SV Hochlar  

Macht Mit

zum Förderverein

Sportanlage

Averdunkstraße 15
Telefon: 02361 / 183597 (an Spieltagen sowie dienstags und donnerstags abends)
45659 Recklinghausen


E-Mail

1. Vorsitzender:  Hugo Böker  - boeker@hochlar28.de

2. Vorsitzender: Hermann Lueg - lueg@hochlar28.de

Geschäftsführer: Gordon Rotthoff - rotthoff@hochlar 28.de

1. Kassierer: Ralf Slowikow - slowikow@hochlar28.de

Beitragsangelegenheiten: Susanne Kessler - kessler@hochlar28.de

Obfrau Breitensport:  Ulrike Marcinkowski -  marcinkowski@hochlar28.de

Sportliche Leitung Senioren: Thomas Kranjc - kranjc@hochlar28.de

Jugendleitung: Johannes Brune - brune@hochlar28.de