SV Hochlar 28

Fußball, Gymnastik, Yoga, Badminton, Nordic-Walking und mehr

 

D1: Herzschlagfinale am Segensberg - SV Hochlar 28 : ETuS Haltern

gegen Etus 1Am vergangenen Samstag sahen die Zuschauer ein sehr spannendes Spiel zwischen der D Jugend vom ETuS Haltern und vom SVH. Es sollte eine richtig abwechslungsreiche Partie werden. Aber von Anfang an. Der Zweite gegen den Dritten, dies versprach schon vorab ansehnlichen Fußball. Beide Mannschaft spielten zunächst konzentriert ehe es in der Hochlarer Hintermannschaft zu Unstimmigkeiten kam. Ein Diagonalball, der harmlos erschien, wurde nicht entscheidend geklärt und Haltern münzte dies in ein Tor um. Ein schwerer Rückschlag für die Mannschaft. Es sollte zunächst auch nicht besser werden, denn Haltern spielte einen ähnlichen Angriff und erzwang wieder einen Fehler vom SVH. Die Folge: 2:0 für die Gäste. Hochlar spielte zunächst schläfrig weiter, bäumte sich aber noch einmal auf. Mehrere Chancen verfehlten ihr Ziel. Doch dann, kurz vor dem Seitenwechsel, kam es zu einer Ecke. Henrik Demir zirkelte den Ball maß genau in den Strafraum und Alex Nete köpfte zum 1:2 Anschluss ein.

Dies entfachte ein Feuer beim SVH.

Weiterlesen...

C-Jugend sucht Verstärkung (Kreisliga A)

C1 SV Hochlar 28 sucht VerstärkungDU bist Jahrgang 2003 und hast Lust in der Kreisliga A zu spielen?
Dann suchen wir DICH! Komm zum Sichtungstraining unserer C2 und stell dich unserem Trainerteam vor, oder melde dich bei uns.

Denk bitte daran, die Trainingserlaubnis deines aktuellen Vereins mitzubringen!

WANN? Dienstag, 23.05.2017 von 17:30 Uhr - 19:00 Uhr
WO? Sportplatz an der Averdunkstraße

Ansprechpartner: Trainer Mike Pohl
Mobil: 0157 5464 5834
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

B2 mit souveränem Heimsieg gegen die Gäste aus Waltrop

SVH : Teutonia SuS Waltrop 3

Sonntag, 30.04.2017

SVH:Teutonia SUS Waltrop2 (Galerie)Unsere Jungs in Blau machten von Beginn an Druck und wollten das schnelle erste Tor, die Gäste beschränkten sich überwiegend auf die Defensivarbeit.
In der 9. Minute war es soweit: nach Flanke von Hendrik E. über links konnte ein Waltroper Verteidiger den Ball nur ins eigene Tor lenken, der SVH belohnte seine Mühen mit dem Führungstreffer zum 1:0.
Wenige Minuten später war erneut Hendrik E. über links Richtung Tor unterwegs, im gegnerischen 16er wurde er zu Fall gebracht.
Der Unparteiische entschied auf Strafstoß. Nico verwandelte unhaltbar zum 2:0.

Weiterlesen...

Kunstrasenprojekt des SV Hochlar 28 belegt einen tollen 4. Platz

vestfuture webBereits zum 6. Mal fand der von der Sparkasse Vest Recklinghausen initiierte Wettbewerb „All for Vest Future“ statt. Gesucht wurden richtungsweisende Jugendprojekte, für die die Sparkasse Vest aus einem Spendentopf insgesamt 63.500 Euro spendet. Bewertungskriterien für die Platzierungen waren die von euch abgegebenen Stimmen. In dieser Runde ging das Kunstrasenprojekt des SV Hochlar 28 an den Start und konnte insgesamt 4.205 Stimmen für sich verbuchen. Dieses bedeutet einen sehr guten 4. Platz, der mit einer Spende von 2.000 Euro honoriert wird. Der SV Hochlar bedankt sich bei allen, die sich beteiligt haben und die mit ihrer Stimme und mit ihrem Engagement dazu beigetragen haben, dass wir unserem großen Ziel ein Stück nähergekommen sind.




 

D1: SV Hochlar 28 dominiert an der Backumer Straße

D1 Hochlar28 Saison1617 webLetzten Samstag war die U13 vom SV Hochlar 28 zu Gast beim Tabellenvierten aus Langenbochum. Das Hinspielergebnis (3:1 für Hochlar) versprach ein spannendes Spiel zwischen beiden Mannschaften. Der SVH lies in den ersten Minuten des Spiel sofort anmerken, dass er der Favorit in diesem Spiel sein soll. Der erste lange Ball von Torwart Lasse Morhofer  konnte noch vom Schlussmann der Gäste vor Stürmer Max Wieland abgewehrt werden, doch Alex Nete sah, dass der Keeper weit aus dem Tor geeilt war und lupfte den Ball gefühlvoll aus 20 Metern ins Tor. Dieser frühe Treffer spielte dem SVH genau in die Karten. Jetzt lies der SVH den Hertenern keinen Raum mehr zum atmen. Direktes Pressing nach der Spieleröffnung war dann der Grund für das 2:0. Alex Nete eroberte den Ball schon in Strafraumnähe, gab eine schöne Flanke in den 16er und Max Wieland schoss den Ball sehenswert per Volley ins Tor. Das 3:0 sollte nicht lange auf sich warten. Eine Unachtsamkeit des Hertener Schlussmanns nutze Florian Schwarberg reaktionsschnell zum Führungsausbau. 3:0  der Halbzeitstand.

In der zweiten Halbzeit stillten die Jungs dann ihren Torhunger.

Weiterlesen...

Unsere Sportangebote

Seniorenfußball

1. + 2.Mannschaft und die Altherren

Juniorenfußball

Von den Minis bis zur A-Jugend

Damen- und Herren Gymnastik

Gymnastik und Fitness für Jedermann

Badminton

Badminton ist mehr als Federball

Yoga

Bringt Körper, Geist und Atem in Einklang

Kinderturnen und Eltern-Kind-Turnen

Beweglichkeit, Koordination und Freude am Sport

Sonstige Informationen

Die Freigabe der Sportanlagen  durch die Stadt Recklinghausen

Wer trainiert wann und wo.

Die Hochlar Kollektion bei Teamsport Philipp

Förderverein Kunstrasenprojekt

Kunstrasen für 
den SV Hochlar  

Macht Mit

zum Förderverein

Sportanlage

Averdunkstraße 15
Telefon: 02361 / 183597 (an Spieltagen sowie dienstags und donnerstags abends)
45659 Recklinghausen


E-Mail

1. Vorsitzender:  Hugo Böker  - boeker@hochlar28.de

2. Vorsitzender: Hermann Lueg - lueg@hochlar28.de

Geschäftsführer: Gordon Rotthoff - rotthoff@hochlar 28.de

1. Kassierer: Ralf Slowikow - slowikow@hochlar28.de

Beitragsangelegenheiten: Susanne Kessler - kessler@hochlar28.de

Obfrau Breitensport:  Ulrike Marcinkowski -  marcinkowski@hochlar28.de

Sportliche Leitung Senioren: Thomas Kranjc - kranjc@hochlar28.de

Jugendleitung: Johannes Brune - brune@hochlar28.de